Unser Know-how? Verarbeitungstechniken

Unsere Kompetenz liegt in der Verarbeitung verschiedenster Vlies- und Gazematerialien. Für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche stehen modernste Schneid-, Stanz und Konfektionierungsanlagen bereit.

Je nach Kundenauftrag können die Oberflächen individuell veredelt werden. Selbst Imprägnierungen mit elektrischen Leitfähigkeiten sind umsetzbar. Durch unsere Veredelungen erreichen wir Eigenschaften, die auftragsbezogen hydrophil, hydrophob, elektrostatisch, flammhemmend, mikrobiologisch oder antibakteriell sein können.

Auch Metallbeschichtungen sind möglich.

Um Ihrem Produkt eine effektive Funktion zu ermöglichen, sind weitere Ausstattungen einsetzbar.

Hier reicht unsere Palette von den gängigen Ösen, Haken, Zurrbändern oder  Kordelzügen bis zum Reissverschluss oder praktischem Klettsystem.

Die Flexibilität unserer Produktionstechniker, die Abstimmung und Leistungsfähigkeit hochmoderner Maschinen und eine sorgsame Konfektionierung stehen für das enorme Leistungspotenzial von Ultratex.

Zu unseren technischen Möglichkeiten gehören:

  • Stanzen
  • mechanisches Schneiden
  • Ultraschallschneiden
  • Bördeln
  • Kalandrieren
  • Ultraschallnähen
  • Laminieren
  • Imprägnieren
  • Verkleben
  • Bedrucken
Know-how in Vliesstoffverarbeitung 18. November 2020